Kompromisslose Weine

Puristisch elegant

Die Reben für unsere Premium-Weine wachsen naturnah in ausgesuchten Spitzenlagen der Steiermark und des Burgenlands heran. Mit größter Sorgfalt, handwerklicher Finesse und großen Visionen entwickeln wir das Temperament der einzelnen Terroirs zu höchster Eleganz.

Weine für die Ewigkeit

Die Rotweine vinifiziert der begnadete Blaufränkisch-Macher Uwe Schiefer auf unserem burgenländischen Weingut Welgersdorf im Eisenberggebiet. Für die Weiß- und Roséweine von Domaines Kilger zeichnet der weststeirische Winzer Christian Reiterer auf unserem steirischen Weingut am Lamberg bei Wies verantwortlich. In seinen Händen mutiert der urwüchsige Blaue Wildbacher zu ungeahnter Feinheit und der Sauvignon Blanc vom Kranachberg wird zu einem Wein für die Ewigkeit.

Domaines_GenussRaum_Slider-6
Domaines_Gueter_Feisternitz
Domaines_Wein_Mood-3

Südburgenland

Ried Königsberg

Ried Königsberg

 2015

Der Königsberg besteht aus Dolomitkalk, ganz ähnlich den Ostalpen. Das schmeckt man in diesem Blaufränkisch, der gleichzeitig kräftig und doch sehr geschliffen wirkt und eindeutig die charmante Handschrift von Uwe Schiefer trägt. Ein satter Blaufränkisch mit viel dunkelbeeriger Frucht, aber auch frischer, feiner Mineralik. Am Gaumen Schwung und Konzentration. Es setzt sich viel dunkelbeerige Frucht durch, wie schwarze Herzkirsche. Feine Tannine und beeindruckende Länge.

Cuvée Private Reserve

Cuvée, Private Reserve

 2015

Ein Meisterstück. Hier hat Uwe Schiefer die ältesten Reben aus den spannendsten Lagen am Eisenberg selektioniert. Blaufränkisch-Trauben von den Rieden Reihburg, Fasching und Hummergraben sowie Merlot vom Reihburg bilden die Basis für diesen grandiosen Wein, der in jedem Moment konzentriert, kompakt und füllig, gleichzeitig aber auch von unglaublicher Leichtfüßigkeit, Eleganz und Subtilität getragen ist. Ein grandioses Zusammenspiel eines großen Meisters mit einem mindestens ebenso großen Terroir.

In der Nase intensive, vielschichtige Aromatik nach dunklen Beeren, Rumtopf, reifen Beeren, Kräutern, Oliven und Leder. Am Gaumen dann ein perfekt stimmiges Bild von Frucht, Körper und Frische, sprich „Trinkigkeit“. Wunderbare Balance, reife edle Tannine und viel komplexe mineralische und fruchtige Noten. Bringt trotz seiner Jugend schon außergewöhnliche Genussmomente. Für die Ewigkeit!

Weststeiermark

Rosé Brut

Rosé Brut

 2015

Die erfrischende Ursprünglichkeit der Blauen Wildbacher Traube stellt die Basis dar. Die mineralischen Böden geben Struktur und Eleganz mit. Behutsam wurden diese Charaktereigenschaften in einen puristischen und anregenden Schaumwein eingebunden, der lange reifen durfte und sich abgerundet nicht nur als aristokratischer Aperitif, sondern auch als feiner Speisenbegleiter präsentiert.

Rosé Reserve

Rosé Reserve

 2015

Ein Wein, der alle Klischees über den Blauen Wildbacher Lügen straft: Er ist nämlich unglaublich elegant, verspielt und floral. Das verdankt er dem leichten Schieferboden in Feisternitz und der behutsamen Vinifizierung durch Christian Reiterer. Die lange Reifung macht den Wein überdies zu einem sublimen Speisenbegleiter. Dieser Wein stellt nachdrücklich unter Beweis, dass ein Rosé anspruchsvoll und ein Schilcher elegant sein kann – und jedenfalls nicht jung getrunken werden muss.

Südsteiermark

Kranachberg

Sauvignon Blanc Kranachberg

 2015

Mit vorlauter grüner Aromatik hat dieser Wein absolut nichts zu tun. Hier findet man reifen Sauvignon Blanc in seiner schönsten Form im Glas, mit weichem, geradezu molligem Körper, der sich um eine markante, sehr straffe Säure schmiegt. Fein elegante Nase, ruhig distinguiert, mineralisch, aber auch zarte Frucht und Kräuteraromen, grüne Paprika, Limette und Stachelbeere. Am Gaumen unglaublich viel Wein, beeindruckender Körper mit salziger Mineralik. Rund, saftig und sehr harmonischer Trinkfluss. Ein vielschichtiger Wein mit toller Länge bzw. langem Abgang. Ein wunderbarer Begleiter zu anspruchsvollen, komplexen Gerichten von Wildgeflügel über Pilzgerichte bis zu Bisonsteaks.

Vom Vinum Magazin mit 18.5 Punkten zu einem Favoriten der Verkoster ausgerufen.

Österreich

Globetrotter

Globetrotter

 2016

Dieser fröhliche Weißwein vermittelt Urlaubsstimmung und Lust, neue Weltregionen kennenzulernen. Eine Cuvée aus Sauvignon Blanc, Grünem Veltliner, Weißburgunder, Chardonnay, Welschriesling und Gelbem Muskateller. Fröhlich, erfrischend, aromatisch und leichtfüßig.

Jetzt zum Shop!