Domaines Kilger Weißweine

Erleben Sie unsere Weißweine

Wir befinden uns in der glücklichen Lage, Weißweine in gleich drei Weinbaugebieten Österreichs vinifizieren zu können. In den steilen Hanglagen der Süd- und Weststeiermark, mit intensiver Sonneneinstrahlung, gepaart mit dem kühlenden Einfluss der würzigen Waldluft ringsum, gedeihen Weißweine von ungemeiner Strahlkraft und Frische.

Der Winzer Christian Reiterer wacht über unsere steirischen Weingärten. Im Südburgenland kümmert sich Winzer Uwe Schiefer mit großer Sorgfalt um unseren Weißburgunder „S“, der auf den eisenhaltigen Böden des Gebietes zu ungemeiner Komplexität heranreift.

Alle Weingärten der Domaines werden naturnah und nachhaltig bewirtschaftet. Die kostbaren Trauben werden von Hand gelesen und mit größter Sorgfalt verarbeitet. Dass sich die Mühe lohnt, steht außer Frage, sobald man eine Flasche öffnet und genießt.

Ried Kranachberg

Sauvignon Blanc

2015

Mit vorlauter grüner Aromatik hat dieser Wein absolut nichts zu tun. Hier findet man reifen Sauvignon Blanc in seiner schönsten Form im Glas, mit weichem, geradezu molligem Körper, der sich um eine markante, sehr straffe Säure schmiegt. Fein elegante Nase, ruhig distinguiert, mineralisch, aber auch zarte Frucht und Kräuteraromen, grüne Paprika, Limette und Stachelbeere. Am Gaumen unglaublich viel Wein, beeindruckender Körper mit salziger Mineralik. Rund, saftig und sehr harmonischer Trinkfluss. Ein vielschichtiger Wein mit toller Länge bzw. langem Abgang. Ein wunderbarer Begleiter zu anspruchsvollen, komplexen Gerichten von Wildgeflügel über Pilzgerichte bis zu Bisonsteaks.

Sauvignon Blanc

2017

 

Dieser Sauvignon Blanc ist ein Alleskönner. Als beschwingter Speisenbegleiter zu Fischspeisen, Pasta oder Gemüse-Gerichten macht er genauso viel Freude wie als erfrischender Einzelgänger in geselliger Runde. In ihm vereint sich die kühle Frucht der Weststeiermark mit der kräftigen Reife der Südsteiermark zu einem komplexen Genuss – frisch, nervig, würzig und animierend. Steiermark at it’s best!

Muskateller

2017

Unglaublich konzentrierte Frucht-Aromen gefolgt von einer aparten, rauchigen Note sorgen für einen spannungsreichen Wein. Der trockene Ausbau bringt die lebendige Säure der Sorte wunderbar zum Ausdruck. Besonders als Aperitif macht dieser Muskateller eine wunderbare Figur.

Morillon

2017

Fülle und Frische vereinen sich in diesem Morillon zu einem unglaublich eleganten und trinkfreudigen Vergnügen. Unterlegt mit betörenden Pfirsicharomen, macht sich dieser Wein hervorragend als abendfüllender Speisenbegleiter, vom ersten bis zum letzten Gang.
Ein Alleskönner.

Weißburgunder

2017

Mit lebendiger Säure und komplexem Tiefgang zeigt der Jahrgang 2017 in diesem Weißburgunder sein schönes Antlitz. Die Aromen von grünem Tee und Apfel – unterlegt mit einem Hauch von Vanille – harmonieren ausgezeichnet mit eleganten, leicht salzigen Vorspeisen wie etwa unserem Bisonschinken.

Welschriesling

2017

In manchen Momenten hat man einfach Lust auf einen richtig frischen Wein. Dann ist dieser Bilderbuch-Welschriesling aus der Steiermark mit knackiger Säure und Aromen von grünem Apfel, Brennnessel und Limette die beste Wahl.

Muskateller Frizzante

 

Unser Muskateller Frizzante ist ein Traum aus Holunderblütendüften mit einem Hauch Zitronenmelisse und Grapefruit, gebettet in angenehme Kohlensäure. Die elegante Perlage und das feine Säurespiel, das so typisch ist für die Südsteiermark, sorgen für erfrischend prickelnden Genuss, der die schönen Momente im Leben beschwingt veredelt. Domaines Kilger’s Muskateller Frizzante: Der perfekte Aperitif.

Globetrotter

Cuveé
2016

Dieser fröhliche Weißwein vermittelt Urlaubsstimmung und Lust, neue Weltregionen kennenzulernen. Eine Cuvée aus Sauvignon Blanc, Grünem Veltliner, Weißburgunder, Chardonnay, Welschriesling und Gelbem Muskateller. Fröhlich, erfrischend, aromatisch und leichtfüßig.

Weißburgunder "S"

2017

Selektion unserer ältesten Weißburgunder Weinberge im Südburgenland. Am 21. September des Ausnahmejahrgangs 2017 von Hand geerntet und ein Jahr im kleinen Eichenholzfass gereift. Feinnussig, Honigmelone und Steinobstaromen, dicht und komplex im Geschmack mit langem Abgang. Ideal nach 5 – 8 Jahre Flaschenreife.