Domaines Kilger Roséweine

Erleben Sie unsere Roséweine

Blauer Wildbacher ist die stürmische Seele der Weststeiermark. Die erfrischende Ursprünglichkeit der Traube stellt die Basis unserer Rosé-Weine dar, die sich unter den bewährten Händen des weststeirischen Winzers Christian Reiter zu ungeahnter Anmut entfalten.

Das Geheimnis unserer eleganten und trinkreifen Rosés liegt also darin, wie man sie behandelt. Sie brauchen viel Zeit, Aufmerksamkeit und Zuneigung – dann geschieht das Unerwartete.

Rosé Reserve

RESERVE

2015

Ein Wein, der alle Klischees über den Blauen Wildbacher Lügen straft: Er ist nämlich unglaublich elegant, verspielt und floral. Das verdankt er dem leichten Schieferboden in Feisternitz und der behutsamen Vinifizierung durch Christian Reiterer. Die lange Reifung macht den Wein überdies zu einem sublimen Speisenbegleiter. Dieser Wein stellt nachdrücklich unter Beweis, dass ein Rosé anspruchsvoll und ein Schilcher elegant sein kann – und jedenfalls nicht jung getrunken werden muss.

Rosé

2017

 

Ein Sommertraum! Von den kühlen Hängen der Weststeiermark stammt der erfrischende Rosé Steiermark, der aus den Trauben des Blauen Wildbachers vinifiziert wurde. Die umwerfenden Duftnoten von Passionsfrucht, Johannis- und Waldbeeren werden von einer unerwartet zarten Rosé-Stilistik getragen. Ein wunderbarer, aparter Wein.

Rosé Brut Reserve

2015

Nach traditioneller Flaschengärung reifte dieser Qualitätsschaumwein mehr als 24 Monate lang auf der Hefe. Dadurch wird die erfrischende Ursprünglichkeit der Blauen Wildbacher-Traube zu beschwingter Eleganz domestiziert, die mineralischen Böden geben Struktur und Stoffigkeit mit. Das Ergebnis ist ein puristischer und anregender Sekt mit starkem Charakter.

Rosé Frizzante

 

Die von Frische geprägten Blauer Wildbacher-Trauben, gewachsen an den steilen Hängen der Weststeiermark, eignen sich mit ihrer fruchtigen Säure hervorragend für Frizzante, doch erfordert die Herstellung reichlich Erfahrung und Geschick des Winzers. Einerseits will man die Wildheit der Traube zähmen und gleichzeitig aber ihre typische Charakteristik bewahren. Dies ist eine Kunst, die Christian Reiterer meisterhaft beherrscht. Das spannende Ergebnis ist ein harmonisches Zusammenspiel von Süße, Säure und Herbe, das für ein verführerisch prickelndes Dolce Vita sorgt.

Rosé Brut

2015

Die erfrischende Ursprünglichkeit der Blauen Wildbacher-Traube stellt die Basis dar, die mineralischen Böden geben Struktur und Eleganz mit. Behutsam wurden diese Charaktereigenschaften in einen puristischen und anregenden Schaumwein eingebunden, der lange reifen durfte und der sich nun abgerundet als feiner Speisenbegleiter präsentiert.

Ihr Warenkorb